SEO Audit: Die umfangreiche SEO Performance Analyse für Ihre Website

Wir prüfen Ihre Webseite auf Stärken und Schwächen und zeigen Ihnen Optimierungspotential im technischen und strategischen SEO, damit Ihre Webseite in der organischen Suche besser funktioniert.

Bei einem SEO Audit analysieren wir Ihre Webseite auf SEO-relevante Themen und erstellen Ihnen einen Maßnahmenkatalog, sodass die Optimierungspotentiale erkannt und behebbar gemacht werden. Somit können wir gemeinsam einschätzen, in welchen Bereichen es Optimierungspotential gibt und wo eventuellen Risiken mit gezielten SEO Maßnahmen entgegen gewirkt werden sollte.

Sie sind auf der Suche nach einer externen SEO-Einschätzung Ihrer Webseite? Sie vermuten, dass Ihre Domain nicht optimal in der organischen Suche dargestellt wird? Sie wissen ggf. sogar, dass Ihre Domain negativ von einem algorithmischen Update betroffen war, können aber die Ursachen nicht selbst ausmachen? Wir helfen Ihnen gerne und unterstützen Sie dabei, die möglichen Probleme mit Hilfe eines Webseiten-Audits aufzudecken.

Überprüfung der Basics

Das absolut notwendige Fundament bildet hierbei aus unserer Sicht eine sauber aufgesetzte On-Page-Struktur. Um uns hier einen umfangreichen Überblick zu verschaffen, unterziehen wir Ihre Seite einer vollständigen Analyse und ermitteln den Status Quo. Zum Website Audit zählt die Überprüfung von SEO Basics wie Meta Daten, die Dokumentengliederung sowie die generelle HTML-Quelltextstruktur, bei der diese auf SEO-relevante HTML-Elemente hin untersucht wird.

Die Informationsarchitektur: Was wird gefunden und was wird indexiert?

Ebenso überprüfen wir die URL-Struktur sowie die Verarbeitung und Interpretation der Seiten hinsichtlich der Zugänglichkeit durch Suchmaschinen-Crawler (Crawling), und führen eine  Fehleranalyse anhand der Crawlingdaten und des Indexierungsmanagements der Domain durch. Im Rahmen unserer Website-Analyse prüfen wir auch die Mobilfähigkeit sowie die Ladezeit Ihrer Domain und geben Ihnen hierzu Optimierungstipps.

Die inhaltliche Validierung: Funktioniert ihr Content? Verbesserungspotentiale im Überblick

Neben technischen Aspekten liegt unser Fokus ebenso auf der Optimierung der inhaltlichen Ausrichtung Ihrer Seite. Hierzu analysieren wir den Textaufbau, sowie die quantitative & qualitative Ausrichtung der Seite. Besonderes Augenmerk liegt auf etwaigen doppelten Inhalten, sodass am Ende möglichst viele einzigartige Inhalte auf Ihrer Webseite stehen. So können wir auch strategisch auf die Contentgestaltung einwirken und Ihnen Optimierungsvorschläge in diesem Bereich unterbreiten.

Unsere Audits enthalten maximales Know-how und viele Tool-Daten

Für ein optimales Beratungsergebnis können wir bei Peak Ace auf Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung in der Suchmaschinenoptimierung zurückgreifen. Zusätzlich zu unserer Expertise nutzen wir für die Website-Analyse bewährte Branchentools wie Searchmetrics und Sistrix oder spezielle Crawler (u. a. DeepCrawl, Screaming Frog, SEOratio Tools), sodass wir in der Lage sind, Problemstellungen fundiert zu beantworten. Ebenso nutzen wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten aus der Google Search Console und Ihren Webanalysetools, um Ihnen bestmögliche Handlungsempfehlungen zur Verfügung stellen zu können.

Das Audit ist fertig: Was passiert dann?

Haben wir Ihre Webseite einem vollständigen Site Audit unterzogen, erhalten Sie von uns einen umfangreichen Maßnahmenkatalog, der Ihnen aktuelle Schwachpunkte, Optimierungspotentiale, proaktive Maßnahmen sowie passende Lösungsvorschläge aufzeigt. Diese werden für Sie verständlich aufbereitet und anschließend in kleinen Arbeitspaketen zur Umsetzung bereitgestellt. Diese Empfehlungen werden jeweils so formuliert, dass Aufwand und Nutzen für Sie jederzeit ersichtlich sind. Somit ist es Ihnen möglich, die Änderungen im Anschluss selbst umzusetzen oder innerhalb Ihres Unternehmens an die entsprechenden Stellen zur Umsetzung weiterzuleiten.

Auf Wunsch können wir bei entsprechenden Zugängen zu Test-Systemen ebenso aktiv an der Umsetzung mitwirken und Q&A Abnahmen von Umsetzungen vornehmen. Selbstverständlich steht Ihnen Peak Ace auch während dieser Umsetzungsphase jederzeit für Rückfragen zur Verfügung –  ein offenes und kommunikatives Verhältnis zwischen Kunde und Agentur ist uns sehr wichtig. Eine erneute Prüfung, ob alle Maßnahmen erfolgreich umgesetzt wurden, ist selbstverständlich.  Kontaktieren Sie uns gerne, um ein individuelles Angebot für Ihren Website-Audit zu erhalten.

Blogbeiträge zum Thema : "Organic Search (SEO) "

5 Okt

Recap: brightonSEO September 2018

Unter dem Motto „A long way from a room above a pub“ startete letzten Freitag die BrightonSEO im Brighton Centre direkt an der Wasserfront. Zum zweiten Mal in diesem Jahr sind 4.000 SEOs und Content Marketer nach Brighton gereist, um spannende Vorträge zu hören und sich untereinander auszutauschen. Site Speed Mit seinem Talk „Accelerate: Page Speed

  • Jonas Peter
4 Okt

Recap: Das war die OMK Lüneburg 2018

Die Leuphana Universität Lüneburg wurde am 27. September zum Online-Marketing-Forum: Zusammen mit der Agentur web-netz veranstaltete die Hochschule zum siebten Mal die Online Marketing Konferenz Lüneburg (OMK). Mit dabei waren über 40 Speaker, die ihre Erfahrungen, Insights und Tipps aus allen Ecken des Online Marketings teilten, darunter SEO, SEA, Conte

  • Elena Geiger
13 Sep

Recap: So war die OMT 2018

Am 7. September fand die jährliche OMT in Wiesbaden statt. Auch wir waren vor Ort und erlebten einen spannenden Tag voller positiver Eindrücke und nahmen zahlreiche Erfahrungen mit. So wie in jedem Jahr, gab es auch in diesem wieder eine Auswahl an Top-Speakern, die auf 3 Räume aufgeteilt waren. Wer zwischendurch Luft holen wollte, konnte sich bei einem r

  • David Konitzny
4 Sep

OK, Peak Ace, what’s next for Content Marketing & SEO? – Recap zum Meetup

Full house bei Peak Ace! Zu unserem ganz besonderen Performance Content Marketing & SEO Meetup am Dienstagabend, veranstaltet in toller Zusammenarbeit mit unserem Partner Searchmetrics, empfingen wir rund 120 Interessierte in unserem Kreuzberger Office. Bei erfrischenden Getränken, Knabbereien und köstlichen Häppchen wurde sich zunächst in entspannte

  • Elena Rettner