SEODAY 2015 Recap

Auch dieses Jahr waren wir auf dem SEODAY vertreten und das sogar an allen drei Tagen. Begonnen hat der SEODAY dieses Jahr schon am Mittwoch in Form eines Workshops von Bastian mit dem Thema „Erfolgreiches Linkbuilding 2015: Audit Clean Protect Build“.

Weiter ging es dann am Donnerstag mit dem ExpertDAY, der auch dieses Jahr durch viele gute Vorträge überzeugte. Auch hier waren wir durch Bastian vertreten, der für seine Session viel positives Feedback bekam.

Der SEODAY selbst, der dann am Freitag stattfand, wurde ebenso u.a. von einer Session von Bastian eröffnet. Hier ging es dann um das Thema „Becoming the worlds‘ best crawled domain: On-Page SEO Extreme“. Die Rückmeldungen für diese Session waren so gut, dass Bastian dafür sogar auf den zweiten Platz der Best SEODAY Speaker gewählt wurde. Gratulation an den Freund und Kollegen Jens Fauldrath, der den ersten Platz einheimste. Kudos Jens! 😉

Doch auch andere Speaker haben auf dem SODAY eine gute Performance hingelegt. Erwähnt seien hier Marcus Tober , der wieder mit einigen an Daten aufwartete.

Oder aber der gute Michael Jansen, der im neu eingerichteten SEOCodeDAY Raum eine coole Session über Logfile-Analyse hielt.

Für alle, die sich in Sachen Penalty Recovery etwas weiterentwickeln wollten, hatte unser Freund Kaspar Szymanski wieder die besten Tipps parat, worauf es zu achten gilt. Wer seine Ratschläge befolgt und es mit dem Recovery-Versuch auch wirklich ernst meint, hat hier wertvolles Wissen bekommen!

Überhaupt muss man sagen, dass der SEODAY auch dieses Jahr wieder mit seiner Organisation geglänzt hat. Fabian wartet ohnehin jedes Jahr mit einer der coolsten Konferenz-Locations im SEO-Kalender überhaupt auf, aber auch sonst finden wir, machen er und sein super Team einen echt fantastischen Job.

Auch die schon oben angesprochene Einführung eines SEOCodeDAY Raums ist, von dem was man so auf den Gängen gehört hat, auf ein positives Echo gestoßen! Die Aneinanderreihung von diversen Ausstellern hat zwar das Schlendern durch die Gänge etwas komplizierter gemacht, 😉 aber dafür hatte man hier immer die Möglichkeit mit entsprechenden Anbietern direkt ins Gespräch zu kommen und dabei auch super nette Gespräche zu haben, wie zum Beispiel hier mit unseren Freunden von SEMrush.

Daher stellt sich die Frage erst gar nicht. Auch nächstes Jahr ist der SEODAY von Fabian wieder fest im Konferenzkalender vorgemerkt.

Fast alle Speaker-Bilder sind übrigens von Dominik Wojcik entliehen 🙂 Sehr coole Bilder Dominik!

Erste kleine Recap-Liste:
http://www.36grad.de/seo-day-2015-recap-mit-videos/
http://www.sistrix.de/news/seo-day-2015-impressionen-und-berichte-der-5-auflage/
https://blog.orga.zone/2015/10/web-apps-and-seo-expertday-seo-day-2015-event/
https://www.sblum.de/seoday
http://jonasweber.com/recap-zum-seoday-2015-in-koeln/
http://www.ranking-check.de/blog/seo-day-2015-recap/
http://www.contentking.de/seoday-2015-recap-mit-recapliste/
http://www.netspirits.de/seo-day-2015-praesentationen/

Author bio:

Andor Palau verantwortet als Head of SEO bei der Peak Ace AG die Bereiche SEO Consulting und Linkmarketing. Er war vorher u.a. für TopTarif, eines der großen Online-Tarifvergleichsportale für Strom, Gas, Kfz, DSL, Finanzen & Versicherungen tätig und verantwortet dort die Umsetzung der technischen und...

One thought on “SEODAY 2015 Recap”

  1. Hi,

    hier ist unser Recap zum SEO-DAY 2015:

    http://blog.cts-media.eu/details/der-seo-day-2015-seoday.html

    Haben euch dort schon entsprechend verlinkt!

    Besten Dank und viel Grüße 😉
    Stefan

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *