Cookies
Zurück zu ihrem kostenlosen Performance Check!

Offline Käufe werden Online recherchiert -Ropo Studie (Google)

In einer von Google herausgegebenen Studie aus 2008 werden Onlineverkäufe von Produktarten Offlineverkäufen gegenübergestellt. Hierbei wird deutlich, dass die Mehrzahl der gekauften Produkte vorher online recherchiert und zur abschließenden Kaufentscheidung geführt haben.

Werden die speziellen Bereiche betrachtet, so wird unter anderem deutlich, dass das Suchen nach einem Produkt am Häufigsten bei einer Suchmaschine startet.

Außerdem sehen 75% der in der Studie befragten Personen Textanzeigen als sehr relevant und hilfreich bei der Suche an. 50% geben an, dass sie manchmal auf Textanzeigen klicken. 8-21% geben sogar an fast immer bzw. regelmäßig auf Textanzeigen zu klicken. Somit stellen Textanzeigen im Such- / Kaufprozess ein häufig genutztes und relevantes Werkzeug dar.

Ropo Studie 2008 Deutschland (PDF)

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.